Hintergrund
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
29.06.2017
Elferschießen bei Viktoria-Geburtstag
Buchholz‘ 111-jähriges Vereinsjubiläum
Anlässlich des Geburtstages meines Heimatsportvereins Viktoria Buchholz war ich vergangenes Wochenende auf dem Sportfeld zu Gast und habe dort an einem Prominenten-Elfmeterschießen teilgenommen.
Beim Vereinsjubiläum mit Daniel Masuch. Copyright: Privat
Duisburg - Mein persönliches Ziel war es natürlich, alle drei Schüsse zu verwandeln.

Der langjährige Torwart und gebürtige Buchholzer Daniel Masuch konnte in der Tat keinen Schuss abwehren. Leider gingen zwei Schüsse etwas über das Tor. Immerhin einer ging rein. 

Das Sportfest bot viele Highlights. Eines war das B-Jugend-Spiel unseres Vereins gegen eine gleichaltrige Mannschaft aus dem französischen Calais. Die Partie endete 2:2. Schön, dass sich zwei europäische Mannschaften so schnell und unkompliziert zu einem Freundschaftsspiel verabreden können!
 
Insgesamt hat mir das Fest und das Elfmeterschießen sehr viel Spaß gemacht. Ich gratuliere nochmal herzlich zum Jubiläum und hoffe, dass Viktoria Buchholz viele weitere erfolgreiche Jahre vor sich hat.