Hintergrund
Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Aktuelle Meldungen
Pelztierhaltung und Schlachtung hochträchtiger Tiere werden verboten
Mit den am 18. Mai 2017 verabschiedeten tierschutzrechtlichen Vorschriften untermauern und festigen wir die Position Deutschlands als Spitzenreiter in Sachen Tierschutz. Ferner passen wir eine hinfällige futtermittelrechtliche Regelung dem aktuellen Wissensstand an.
weiter

Ich freue mich über die Verabschiedung der novellierten Sportanlagenlärmschutzverordnung
Mit der heute verabschiedeten Sportanlagenlärmschutzverordnung bekommt Viktoria Buchholz Rechtssicherheit und Klarheit, dass es nach der Sanierung ihres Platzes nicht zu höheren Lärmschutzauflagen kommt.
weiter

Studio 47 lud mich in eine Sendung ein
Am 12. Mai war ich bei der Sendung „Spruchreif“ von Studio 47 zu Gast.
weiter

Bewerben Sie sich für das Parlamentarische Patenschafts-Programm
Seit dem 1. Mai ist es Schülerinnen und Schülern sowie jungen Berufstätigen wieder möglich, sich für ein Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) zu bewerben.
weiter

Parteitag der CDU Duisburg-Süd
Am 5. Mai 2017 besuchte ich den CDU-Duisburg-Süd-Parteitag im Landgasthof Schenke.
weiter

Besuch des Krauthauses Heesenhof in Rheinberg
In Rheinberg traf ich mich am 4. Mai 2017 mit einigen Parteikolleginnen und -kollegen, um mir das Krauthaus Heesenhof anzuschauen.
weiter

Überzeugende Argumente und frische Brötchen für Pendler
Am frühen Morgen des 4. Mai 2017 verteilten Peter Tauber, die Duisburger CDU-Landtagskandidaten und ich Infomaterial und Brötchen an Pendler am Duisburger Hauptbahnhof.
weiter

Am 3. Mai 2017 besuchte ich die „Stahldemo“ in Duisburg
Der Stahlriese Thyssenkrupp will in den kommenden Jahren knapp 500 Millionen Euro einsparen.
weiter

Besuch beim Zoo Duisburg zum Thema invasive, gebietsfremde Arten
 Am 5. Mai 2017 besuchte ich den Zoo Duisburg, um über invasive, gebietsfremde Arten zu sprechen.
weiter

Koalitionsantrag abschließend im Bundestag beraten
Am 27. April 2017 wurde der Antrag der Fraktionen CDU/CSU und SPD „Gartenbau sowie Garten- und Landschaftsbau als innovativen Wirtschaftszweig stärken und zukunftsfest machen“ abschließend im Deutschen Bundestag beraten.
weiter

Impressionen
Termine